Innenminister besucht Mehrgenerationenhaus

am .

Innenminister besucht Mehrgenerationenhaus.

Innenminister Reinhold Gall besucht am 02.09.2013 von 11.30 – 13.00 Uhr das Mehrgenerationenhaus. Hauptthema seines Besuches ist: Das Ehrenamt im Main-Tauber-Kreis.

Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger mit dem Innenminister des Landes Baden-Württemberg über den Wert des Ehrenamtes , die Veränderungen und Probleme im ländlichen Raum zu diskutieren. Das Mehrgenerationenhaus ist die Plattform für das neue Ehrenamt, für Kommunikation, Begegnung, Vernetzung und Beratung. Bürger sollen und dürfen Politikern ihre Interessen und Meinungen mitteilen.

 Pressetext Fränkische Nachrichten